Wenn Sie in Ihrer Skype for Business Umgebung schon CU5 installiert haben, ist es möglich die gleichen Einstellungen vorzunehmen, wie sie schon bei Skype for Business online verwendet werden. Der Vorteil ist, dass wenn die Verbindung mit dem Skype for Business Client fehl schlägt, es sehr einfach möglich ist, direkt über die Web App an einem Meeting teilzunehmen. Ohne am Ende des Meeting Links ?sl=1 zu verwenden. Dazu reicht es mit CU5 dann aus, folgenden PS Befehl zu verwenden. Set-CsWebServiceConfiguration -MeetingUxUseCdn $True Zum Test können Sie diese Funktion auch nur auf einer Site oder einem Service anwenden. -identity site:Hamburg oder, -identity:service:webserver:lab01.bunkradt.com Martin Rinas hat hierzu auchRead More →

Ich stelle mir die Frage, wird Microsoft Teams Skype for Business online ersetzten? Microsoft Teams und Skype for Business haben sehr viele Gemeinsamkeiten wie Chat, Audio/Video 1:1, Audio/Video Konferenzen, Präsenz etc. Frank Carius hat hier auch einen sehr guten Überblick der gemeinsamen Funktionen erstellt. Teams oder Skype for Business? Es gibt aber immer noch Unterschiede zwischen Teams und Skype for Business. Teams kann nur Telefonie in der Cloud, unterstützt keine Konferenzraum Systeme und Broadcast Meetings, keine Präsenz in Outlook/OWA IE, sowie keine Warteschlangen. Skype for Business hat eine lange Historie und ist aus Lync, Office Communication Server (OCS) entstanden. Vielleicht kennen auch einige noch denRead More →